Teilen
Merken
The Voice of Germany

Zeynep Avci: "Yalan"

Staffel 11Episode 107.10.2021 • 20:15

Vier Buzzer für Zeynep! Die 38-Jährige flasht das Publikum in ihrer Blind Audition bei "The Voice of Germany" 2021 mit einem türkischen Herzschmerz-Song. Mit "Yalan" von Tan Tasci überzeugt sie alle vier Coaches. "Ich habe noch immer eine Gänsehaut", erklärt Johannes Oerding nach dem Auftritt. "Eine unfassbare Stimme", findet auch Sarah Connor. Für welches Team entscheidet sich 4er-Buzzer Zeynep nun?

In dem Lied "Yalan" behandelt der türkische Popsänger das Thema Trennung und Sehnsucht. Im Deutschen bedeutet der Titel so viel wie "Lüge" und beschreibt die gescheiterte Beziehung zwischen zwei Menschen. Ursprünglich kommt Tan Tasci aus Hildesheim in Niedersachen. Seine Musikkarriere begann er 2005 mit seinem Debütalbum "Rica Ederim". Seitdem hat Tasci schon mit vielen bekannten türkischen Musiker:innen zusammengearbeitet.

Zeynep Avci begeisterte mit dem türkischen Song "Yalan" bei "The Voice of Germany" und zeigte den Coaches, was für eine unglaubliche Stimme sie hat. Mehr über Zeynep Avci erfährst Du in ihrem Profil.

Weitere Videos

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.