Teilen
Merken
The Voice of Germany

Paula Dalla Corte mit Samu & Rea: "Someone Better"

Staffel 10Episode 2020.12.2020 • 20:15

Paula performt im Finale von "The Voice of Germany" 2020 zum allerersten Mal ihren eigenen Song "Someone Better". Gemeinsam mit ihren Coaches Samu Haber und Rea Garvey sorgt sie für einen einzigartigen Moment und beweist einmal mehr, welches Starpotenzial in ihr schlummert!

Gemeinsam mit ihren Coaches Samu und Rea performte Paula Dalla Corte den Song "Someone Better" und sang sich damit zum Sieg. Das Lied hat die 19-Jährige zum Teil selbstgeschrieben.

Wenn Du mehr über Paula erfahren möchtest, schau auf ihrem Profil vorbei. Hier kannst Du Dir nochmal ihren Blind-Audition-Auftritt mit dem Song "Roar" von Katy Perry ansehen:

Im Battle trat Paula gegen Lisa-Marie Christ an. Die beiden sangen "Livin' On A Prayer" von Bon Jovi. Lass Dich mitreißen:

In den Sing-Offs legte Paula Dalla Corte eine unfassbare Performance des Songs "Bruises" von Lewis Capaldi hin:

Im anschließenden Halbfinale brachte sie die Zuschauerherzen mit Tom Odells "Another Love" zum Schmelzen:

Im Finale verzauberte Paula nicht nur mit der Premiere ihrer ersten eigenen Single, sondern auch mit einem wundervollen Soloauftritt des Songs "Strong" von London Grammar sowie einem Duett mit Sarah Connor. Schau Dir die atemberaubenden Performances jetzt online an:

Die Zuschauer haben entschieden: Paula Dalla Corte ist die Gewinnerin von "The Voice of Germany" 2020! Schau Dir jetzt die letzten Sekunden vor der Entscheidung im Finale an und erfahre, wie Paula auf die Nachricht reagiert:

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.