Erwin hat seine erste Musikkarriere schon hinter sich: 2013 belegte er den fünften Platz einer bekannten Casting-Show und wurde kurzzeitig zu einer kleinen Berühmtheit. "Ich wurde auf der Straße erkannt, das ging mir alles zu Herzen. Ich war gar nicht mehr der, der ich bin. Ich wollte allen gefallen, aber das geht nicht." Nachdem sich der Hype um ihn beruhigt hatte, hat er eine Ausbildung zum Lagerlogistiker absolviert. Aktuell arbeitet er als Staplerfahrer. Dank eines Freundes hat Erwin sich dazu entschieden, bei "The Voice of Germany" noch einmal sein Glück mit der Musik zu versuchen.

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.