- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

"The Voice" 2021: Start am 7. Oktober

Die erste Folge der neuen Staffel siehst du am Donnerstag, den 7. Oktober 2021 um 20:15 Uhr auf ProSieben. Alle weiteren Folgen von "The Voice of Germany" kannst du donnerstags immer auf ProSieben und sonntags in SAT.1 mitverfolgen.

Im Clip: "The Voice of Germany": Das sind die neuen Coaches

Sendetermine und Sendezeiten von "The Voice" 2021

Jeden Donnerstag kommt "The Voice" wie gewohnt um 20:15 Uhr auf ProSieben und jeden Sonntag gibt es eine neue Folge, ebenfalls um 20:15 Uhr, in SAT.1. Zudem kannst du auch über Joyn schauen, wenn dein TV schon belegt ist.

Damit du keine Episode verpasst, findest du hier alle bereits bekannten Sendetermine in der Übersicht:

Folge Datum Uhrzeit Sender
Blind Audition 1 Donnerstag, 7. Oktober 2021 20:15 Uhr ProSieben
Blind Audition 2 Sonntag, 10. Oktober 2021 20:15 Uhr SAT.1
Blind Audition 3 Donnerstag, 14. Oktober 2021 20:15 Uhr ProSieben
Blind Audition 4 Sonntag, 17. Oktober 2021 20:15 Uhr SAT.1
Blind Audition 5 Donnerstag, 21. Oktober 2021 20:15 Uhr ProSieben
Blind Audition 6 Sonntag, 24. Oktober 2021 20:15 Uhr SAT.1

Ganze Folgen als Wiederholung schauen

Wenn du eine TV-Ausstrahlung von "The Voice" verpasst hast, kannst du die Episoden auch online, quasi als Wiederholung, streamen. Alle ganzen Folgen findest du auf TheVoice.de und auf Joyn.

Das sind die Coaches 2021

Welche Talente in diesem Jahr ihre besonderen Stimmen zeigen, ist zwar noch nicht bekannt, dafür stehen aber schon die Namen der Coaches fest.

Die "The Voice"-Coaches 2021 sind:

Neben "The Voice"-Urgestein Mark Forster, der inzwischen zum fünften Mal auf dem roten Stuhl Platz nimmt sowie Nico Santos – er sitzt zum zweiten Mal am Buzzer, sind 2021 erstmals Sarah Connor und Johannes Oerding dabei.

Im Interview verrät Sarah Connor: "Ich fand das Konzept von 'The Voice of Germany' immer spannend. Am Ende ist es das gerechteste Format, das es gibt, weil wirklich nur die Stimme bewertet wird." Songwriter Johannes Oerding freut sich über sein "The Voice"-Debüt: "#TVOG ist eine Show, die Musikgeschichte schreibt. Hier entstehen viele großartige TV-Momente und ich bin sehr geehrt, jetzt ein kleiner Teil dieser Family zu sein", sagt Johannes.

Mark Forster für seinen Teil ist begeistert: "Die vier Coaches in diesem Jahr sind an Relevanz und Größe auf dem deutschen Musikmarkt kaum zu überbieten." Nico Santos hat Respekt vor Sarah Connor: "Mit Sarah Connor als Coach-Konkurrentin wird das unfassbar schwer. Man muss mit den richtigen Argumenten, mit Know-How und Musik-Knowledge kommen", so Nico.

Die Moderatoren

Thore Schölermann und Lena Gercke übernehmen die Moderation von "The Voice" in Staffel 11. Die beiden standen in vergangenen Staffeln bereits auf der Bühne und sind mittlerweile ein eingespieltes Team.

Teams und Talente 2021

Professionelle Sänger:innen, Schüler:innen, Student:innen, Geschäftsfrauen oder -männer, Väter oder Mütter - bei "The Voice" treten die verschiedensten Menschen auf die Bühne. Eines haben alle Talente gemeinsam: Sie haben besondere Stimmen. Aber nur, wer es schafft, mit einer eigenen Note Gänsehaut auszulösen, mit einer besonderen Stimmfarbe Bilder im Kopf der Zuhörer:innen entstehen zu lassen, bewegt die Coaches zum Buzzern. 

Noch ist es ein Geheimnis, wer sich in diesem Jahr auf die Bühne wagt und in welchen Teams sie sich einfinden, aber schon bald wird deine Neugier gestillt und du kannst wieder besondere Momente genießen.

"The Voice of Germany" ab 7. Oktober 2021 donnerstags auf ProSieben und ab 10. Oktober 2021 sonntags in SAT.1 sowie auf Joyn, jeweils um 20:15 Uhr

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.