- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Für die unter euch, die es noch nicht wussten: Coach Nico Santos hat zusammen mit Helene Fischer ihren Hit "Achterbahn" komponiert. Jetzt hat sich der "Rooftop"-Sänger Mark Forster als Muse ausgesucht. Die Zusammenarbeit fruchtete in einen Schlager-Hit, komponiert auf der "The Voice"-Bühne. Aber nochmal von vorne.

Mark Forster und Nico Santos singen "Sonnenschein" 

Nico Santos zu: So geht Schlager

"Wenn du ein Lied für Helene Fischer schreibst, hast du da eine Schublade mit Melodien oder hast du dir das schon für Helene überlegt?", fragt Mark Nico neugierig. "Wir haben uns schon überlegt: Wie schreibt man einen Schlagersong? Wahrscheinlich ist es ein 120 bpm ...", beginnt Nico.
"Moment Mal", unterbricht sie Rea. "Wir haben schon eine Band da!" Darauf folgt ein allgemeiner Begeisterungsschrei der anderen Coaches.

Nico übernimmt das Ruder und gibt Anweisungen: "Du bist für den Text zuständig", teilt er Mark ein. Dann geht Nico seine Zutatenliste durch. Für einen Schlager-Hit braucht man:

  • "Auf jeden Fall einen dreisilbigen Titel"
  • 120 bpm (Beats per minute)
  • A-moll, C, G, F
  • "Eine Gitarre, die so macht: Da-ga-da-ga-dum"

Marks Titel-Vorschlag "Regenbogen", wird schnell verworfen. Zu lang. Steffi schlägt "Sonnenschein" vor. Das ist es. Mark ist begeistert. Beflügelt von so viel Produktivität und Teamgeist stolzieren Mark und Nico auf die Bühne. Kurz bevor es losgeht, wird sich noch schnell auf das Thema verständigt: " Es muss natürlich eine Liebesgeschichte sein", analysiert Mark gekonnt.

Damit wäre alles geklärt, die Band spielt die Melodie und Mark beginnt, spontan zu komponieren:

"Du und ich alleine, im Sonnenscheine

Wir sind zusammen Sonnenschein

Ich laufe nach Hause und seh' dich dort nicht

Du und ich, wir sehen uns gerade nicht

Ich hab' dich heute schon den ganzen Tag vermisst

Ja, wir zwei, wir sehen uns gleich"

Mit einem gemeinsamen "Oh-Oh-Oh-Oh-Ohhh", schließen Mark und Nico die Jam-Session ab.

Die Zuschauer toben und die anderen Coaches sind begeistert. Marks Urteil: "Direkt abziehen auf einen USB-Stick und per Mail raushauen an Beatrice Egli, das läuft schon."

Ihr seid schon auf neue Kompositionen gespannt? 

"The Voice of Germany" 2020 auf ProSieben, in SAT.1 und auf Joyn. 

  • Jeden Donnerstag auf ProSieben. 
  • Sonntags immer in SAT.1.
  • Alle Folgen starten um 20:15 Uhr und sind auch online über Joyn abrufbar.
  • Hast du eine Folge verpasst, kannst du sie auf TheVoice.de oder auf Joyn nachträglich anschauen.
  • Auf TheVoice.de findest du zudem Videos zu allen Auftritten, alle Clips zu "The Voice: Comeback Stage by SEAT", lustige Coach-Momente, Interviews mit den Coaches sowie Infos zu ihnen und den Talenten.

Das könnte dich auch interessieren: 

News

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.