- Bildquelle: ProSieben / SAT.1 © ProSieben / SAT.1

Die Talente, die zu "The Voice of Germany" kommen, haben ein großes Ziel: musikalisch so richtig durchstarten. Auch Sängerin Hannah Wilhelm und Nico Traut ging es so. Die beiden lernten sich bei den Blind Auditions kennen – und lieben.

Hannahs Battle kommt schon am Sonntag

Hannah Wilhelm ist eines der Talente, die in den ersten Battles auftreten. Im Team Yvonne und Stefanie tritt sie gegen ihren Kontrahenten Alessandro Pola an. Für den Auftritt haben sich die Coaches ein Liebeslied ausgesucht: "My Love Is Your Love" von Whitney Houston.

Von der Liebe beflügelt

Sie hat nicht nur die Aufgabe, ihre Stimme am Sonntagabend einzusetzen, sondern soll mit ihrem Kontrahenten auch ein Liebespaar auf der Bühne verkörpern. Hannah und Alessandro sollen den Song beim Singen fühlen. Doch Hannah fällt es gar nicht so schwer, sich in die Rolle einzufinden, wie sie verrät. "Für mich ist es nicht schwer, die Worte zu singen", offenbart Hannah im Interview zu ihrem Battle.

Im Clip: Hannah Wilhelm vs. Alessandro Pola mit "My Love Is Your Love"

Hannah Wilhelm und Nico Traut sind ein Paar

Das Talent verrät: Bei den Blind Auditions verliebte sie sich in Nico Traut, der ebenfalls in Staffel 10 seinem Traum von der großen Bühne folgt. Während sie ins Team Yvonne und Stefanie kam, ging Nico bei seiner Audition zu Nico Santos.

Hin und weg von seiner Stimme

Hannah ist begeistert, mit ihrem Freund die Liebe zur Musik teilen zu können. "Ich sag' immer, ich hab' mich nicht auf den ersten Blick verliebt, sondern auf den ersten Song" verrät sie ihrem Battle-Partner – und strahlt dabei überglücklich. Ihre Liebesgefühle kann sie dabei nicht verstecken.

Ob Hannah im Battle gegen Alessandro Pola besteht oder ob ihr Kontrahent weiter in die Sing-Offs zieht, erfährst du am Sonntag, 8. November 2020 um 20:15 Uhr in SAT.1.

"The Voice of Germany" 2020 auf ProSieben, in SAT.1 und auf Joyn. 

  • Jeden Donnerstag auf ProSieben. 
  • Sonntags immer in SAT.1.
  • Alle Folgen starten um 20:15 Uhr und sind auch online über Joyn abrufbar.
  • Hast du eine Folge verpasst, kannst du sie auf TheVoice.de oder auf Joyn nachträglich anschauen.
  • Auf TheVoice.de findest du zudem Videos zu allen Auftritten, alle Clips zu "The Voice: Comeback Stage by SEAT", lustige Coach-Momente, Interviews mit den Coaches sowie Infos zu ihnen und den Talenten.

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.