- Bildquelle: ProSieben/Rico Güttich © ProSieben/Rico Güttich

Im Clip: Das Finale von "The Voice of Germany" 2022

+++ Update 4. November 2022 – 23:40 Uhr +++

Das Finale schauen: Dieses Talent gewinnt "The Voice" 2022

Anny Ogrezeanu aus Team Mark hat "The Voice of Germany" 2022 gewonnen. Zusammen mit Calum Scott performt Anny gemeinsam die Single "Run With Me". Damit gewann das Talent knapp vor Julian Pförtner aus Team Peter.  

Das Halbfinale in Folge 18

Mit dem Halbfinale stellen sich die Halbfinalist:innen der ersten Liveshow und zum ersten Mal dem Urteil der Zuschauer:innen. Wen wollen sie im Finale sehen? Wer die Finalist:innen 2022 sind sowie den Auftritt der beiden Gaststars Max Giesinger und Michael Schulte kannst du in der ganzen Folge anschauen.

Die Sing-Offs in Folge 17

In Folge 17 mussten die Talente alles aus ihren Stimmen holen, damit die Reise nach den Sing-Offs weitergeht. So viel sei schon mal verraten: Es wird energiegeladen, es wird emotional und die ein oder andere Überraschung wird auch dabei sein. Wer es ins Halbfinale geschafft hat, kannst du hier nachlesen. 

Wo wird "The Voice of Germany" 2022 im TV übertragen? 

Die "The Voice"-Folgen dieser Staffel siehst du jeden Freitag in SAT.1 und auf Joyn um 20:15 Uhr. Alle Sendetermine kannst du dir in der Übersicht anschauen und verpasst so keine Folge.

Livestream: So kannst du alle Episoden online streamen

Wenn du keinen Fernseher hast oder der schon von jemand anderem in Beschlag genommen wurde, kannst du alle neuen Folgen auch online schauen. Mit dem ProSieben-Livestream verpasst du keine Sekunde von "The Voice"!

>> Zum Livestream

Wiederholung: Ganze Folgen von "The Voice" 2022 

Du bist unterwegs und hast um 20:15 Uhr keine Zeit? Kein Problem! Du kannst dir alle ganzen Folgen von "The Voice of Germany" auch nachträglich online in der Wiederholung ansehen. Zudem läuft immer die Wiederholung im TV. 

"The Voice of Germany" 2022: Alle wichtigen Informationen zur 12. Staffel 

Am 18. August hat endlich die 12. "The Voice"-Staffel begonnen. In diesem Jahr sitzen Mark Forster, Peter Maffay, Rea Garvey und Stefanie Kloß von Silbermond als Coaches auf den roten Stühlen und kämpfen um die größten Gesangstalente. 

"The Voice of Germany" ist am 18. August auf ProSieben gestartet. Am 4. November um 20:15 Uhr läuft die nächste Folge der Musikshow in SAT.1. 

News

Original Format von ITV Studios Netherlands Content B.V.  

itv Logo

 Lizenziert von ITV Studios Global Entertainment B.V.