"The Voice of Germany" 2019: Konkurrenz auf den roten Stühlen

Auch mit den anderen beiden Coaches, Alice Merton und Rea Garvey versteht sich Sido zwar gut, aber er hat dennoch großen Respekt vor den Musikgrößen. Vor allem mit dem irischen Sänger scheint den Rapper einiges zu verbinden, wie er backstage verrät.

Die Teilnahme als Coach an der 9. Staffel von TVOG stellt eine große Ehre für Sido dar. Er hätte schon viel eher mitgemacht, aber erst dieses Jahr wurde er gefragt – 2019 hat es endlich zum ersten Mal geklappt. Der Rapper kommt mit einem klaren Ziel zur Show: Er will sich die besten Talente in sein Team holen und will alles dafür einsetzen, dass sie so weit wie möglich kommen.

Rapper mit und ohne Maske

Hier findest du die wichtigsten Punkte zum Rapper im Überblick:

  • Geboren wurde Sido am 30. November 1980 in Berlin.
  • Sein bürgerlicher Name ist Paul Hartmut Würdig.
  • Der Künstlername "Sido" steht für "super-intelligentes Drogenopfer", konnte früher aber auch als "Scheiße in dein Ohr" interpretiert werden, was eine Zeile des Songs "Terroarr!" ist.
  • Ab 1997 rappte er öfters bei Open-Mic-Events der Kellerkneipe "Royal Bunker" in Berlin Kreuzberg.
  • Gemeinsam mit seinem Jugendfreund und Rapper B-Tight gründete Sido das Duo "Royal TS".
  • Sido und B-Tight wurden als erste Künstler von dem damals neuen Label "Aggro Berlin" verpflichtet, woraufhin sie sich in "A.I.D.S." umbenannten.
  • Am Anfang seiner Karriere trug der Rapper als Markenzeichen eine Totenkopfmaske. Passend dazu trägt sein erstes Album den Titel "Maske".
  • Sido ist Mitglied von drei Rap-Formationen: "Alles ist die Sekte" (A.I.D.S.), "Die Sekte" und "Deine Lieblingsrapper".
  • 2015 gründete er sein eigenes Hip-Hop-Label namens "Goldzweig"
  • In Berlin betreibt er seit 2010 ein Tattoostudio namens "Ich & meine Katze".
  • 2012 heiratete er seine Frau Charlotte Würdig (ehemals Engelhardt).
  • Gemeinsam mit ihr hat er zwei Söhne.
  • Er trat in einigen Filmen und Serien auf; z. B. in "Männersache", "Blutzbrüdaz", "Jerks." und "Blockbustaz".
  • Sido konnte schon einige Auszeichnungen einheimsen; z. B. "Comet", "ECHO Pop", "Bravo Otto", "Juice Awards" und "MTV Europe Music Awards"

Mittlerweile ist Sido nicht nur in der deutschen Hip-Hop-Szene ein bekanntes Gesicht. Seine Hits erreichen zahlreiche Musikfans über das Radio, auf Festivals oder auf Konzerten.

Accounts und Social Media

Alle Auftritte aus Team Sido

Original Format von Talpa Content B.V. 

Talpa Logo

Lizenziert von Talpa Distribution B.V.